Erwin Kandler

Kontaktbild

Gründungsmitglied, Homepage, Software, IT

Schlägt man "Erwin" im IEG-Wörterbuch nach, findet man folgende Definitionen:

  1. programmierendes Wunderkind
  2. Ratgeber bei allen technischen Problemen
  3. IEG-interne Berufsbezeichnung
  4. Hilferuf in aussichtslosen Situationen

All das kann als Hinweis verstanden werden auf Erwins umfangreiches und schwer definierbares Feld von Tätigkeiten. Erwin, das IEG Urgestein und Gründungsmitglied, bleibt trotz dieser anspruchsvollen Aufgaben gelassen. Auf die Frage, wie er mit dem Leistungsdruck umgeht, antwortet er cool: "Man versucht alles nach bestem Gewissen zu machen, aber wenn keine Zeit mehr übrig ist, ist das eben so."

Erwin maturierte 2009 in Gmunden im BRG Schloss Traunsee. Zur Zeit studiert er "Hardware Software Design" an der FH Oberösterreich in Hagenberg.

 

 

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.